Datum:08.05.2011
Moderatoren:matou, hannes

Im digitalen Zeitalter können wir viel bequemer Kunst und Kultur genießen. Im Internet können wir alles Mögliche an Audio, Bildern, Video, etc. kostenlos abrufen. Können Schöpfer von Kunst und Kultur in so einer Zeit überhaupt noch von ihren Werken leben?

In dieser Sendung möchten wir uns darüber unterhalten, wie man damit umgehen kann, wenn alles jederzeit verfügbar ist. Flattr und die Kulturwertmark sind relativ neue Ansätze Schöpfungen zu finanzieren ohne dafür die Freiheit der Benutzer durch DRM o.ä. einzuschränken.

Heute (2011-05-08) ist Aktionstag zur Volkszählung

8. Mai
Wenn der Volkszähler dreimal klingelt

Links zur Sendung:

Frank Riegers Blog
Kultur wird nicht „konsumiert“
DRadio zur Kulturflatrate
Schwedisches Gema-Pendant Stim erlaubt CC-Lizensierung
Flattr
Kulturwertmark(PDF)
Free Culture
Kunstretter

Musik:

FatalExceptionID – Amiga Believer
Diablo Swing Orchestra – Porcelain Judas
FatalExceptionID – Marioland
VOODOO KINGS – Through The Night
VOODOO KINGS – Funked Up
Tusta Bueta – Tustasterone
Paul Lisak & After The Ice – Polka for a Vamp
Franck Camu – White Death
VOODOO KINGS – I've given up
FatalExceptionID – Protocol Initiate
Willy's Big Bang Theory Magic Revue – Crazy Town

pi